Auge und Kamera

Die Grundidee dieses Moduls ist der Bau einer Lochkamera und einer einfachen Linsenkamera. Hinzu kommt die Untersuchung der Frage: Wie sieht der Mensch?

Damit verknüpft sind die physikalischen Grundlagen (Strahlenoptik, optische Geräte), die biologischen Grundlagen (Auge, Vergleich Auge-Kamera), die fotographischen Grundlagen (Fotografieren, Entwickeln) und die Frage nach der Sinneswahrnehmung.

Die Einheit mit allen Materialien kann bestellt werden (siehe Service).

 

Nr. Thema Inhalte Methoden Zeit
1 Lochkamera Bau einer Lochkamera
Wie funktioniert eine Lochkamera?
Abbildungsgesetz
Praktikum 4 h
2 Vergrößerung Abbildungsmaßstab - Vergrößerung LSG 1 h
3 Sammellinsen Strahlengang an Sammellinsen
Bildentstehung an Sammellinsen
Das Linsengesetz
Übungen
Praktikum
LSG
7 h
4 Linsenkamera Die Linsenkamera
Bau einer Linsenkamera
LSG
Bau-Projekt
2 h
5 Das Auge Die Entwicklung des Auges
Präparation eines Schweineauges
PPt
Praktikum
4 h
6 Sehen unter Wasser Warum sehen wir unter Wasser nicht scharf? LSG mit Versuchen und Film 2 h
7 Fotografieren Fotografieren und Entwickeln mit den selbstgebauten Linsenkamras Praktikum 3 h
8 Vergleich Auge - Kamera Vergleich von menschlichem Auge und moderner Kamera LSG mit PPt 2 h
9 Sehen Lernzirkel "Sehen"
Wie sehen wir?
Lernzirkel
PPt
4 h
© 09-2007 Moßbrucker